Gesunde Ernährung ist nicht nur für Sportler extrem wichtig, sondern auch für den Ottonormalverbraucher, der auf der Arbeit viel Kraft und Energie benötigt. Gesund bedeutet in vielerlei Hinsichr jedoch bei sehr vielen Verbrauchern, dass es nur Salat, Gemüse und Obst geben müsse, aber dem ist bei Weitem nicht so! Es darf ruhig ausgewogen verköstigt werden, aber sollte nach Möglichkeit von jedem etwas dabei haben. Das würde bedeuten, dass Kohlenhydrate in Form von Kartoffeln & Co, Gemüse wie Pilze und Eiweiße durch eine Hühnerkeule perfekt zueinander passen, um ein schmackhaftes sowie sättigendes und energiereiches Gericht zu zaubern.

Eine Hühnerkeule ist nicht wirklich fettig. Generell ist die Haut der Hühnerkeule wirklich das „fettigste“ an der Keule

Die Pilze haben keinerlei Fette oder ungesunde Komponente, sondern sorgen dafür, dass eine gute Verdauung möglich ist sowie entsprechende Nährstoffe aufgenommen werden. Kartoffeln dienen der Zuführung von Kohlenhydrate, welcher natürlich reichhaltig an Energie sind. Es darf von jedem etwas sein, aber die Menge machts wie bei allem auch in der gesunden Ernährung so besonders. Es kommt natürlich auf die Körperfassung an, sodass ein durchtrainierter Sportler mehr Kalorien am Tag benötigt, als jemand, der sich zu wenig bewegt. Doch das Gericht Hühnerkeule auf Kartoffeln und Pilze ist in jedem Fall eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit zum Mittag, die sättigt, aber nicht als Last im Magen empfunden wird. Das Thema gesunde Ernährung findet immer mehr Anklang im Umfeld vieler Menschen. Es muss daher nicht zwangsläufig sein, dass eine besondere Trendentwicklung zu sehen ist, sondern geht es primär um das eigene Wohlbefinden. Ein Tipp zur Hühnerkeule wäre daher auch, dass sie im Backofen gegart wird, um das triefende Fett in einer Pfanne gleich zu vermeiden. Die Pilze kurz anschmoren und die Kartoffen mit oder ohne Schale, wie es einem beliebt köcheln lassen. Dieses Gericht enthält einfach genügend Eiweiß, Kohlenhydrate und weitere Nährstoffe, um die Fitness anzukurbeln. Hinzu kommt, dass das menschliche Hirn Energie benötigt, welches es durch dieses Gericht auf gesunde Weise erhält.

Eine gesunde Ernährung setzet Obst, Gemüse, Eiweiß, Fisch & Co voraus

Natürlich bleiben Kohlenhydrate in Form von Kartoffeln, wie bei diesem schmackhaften und simplen Gericht allgegenwertig, aber übertreiben muss man es nicht. Die Wichtigkeit ist, dass es abwechslungsreich und nicht zu deftig auf den Magen schlägt, weil sonst der Alltag durch Müdigkeit ausgeschaltet wird. Eine Hühnerkeule auf Kartoffeln und Pilzen sorgt dafür, dass für den Körper eine eiweißreiche Ernährung mit Energie und gesunden Komponenten geliefert wird, um den Alltag fit gestalten zu können.

Tipp – Hühnerkeule auf Kartoffel und Pilzen

Gesunde Ernährung ist nicht nur für Sportler extrem wichtig, sondern auch für den Ottonormalverbraucher, der auf der Arbeit viel Kraft und Energie benötigt. Gesund bedeutet in vielerlei Hinsichr jedoch bei sehr vielen Verbrauchern, dass es nur Salat, Gemüse und Obst geben müsse, aber dem ist bei Weitem nicht so! Es darf ruhig ausgewogen verköstigt werden, […]

Schnelle Küche – 5 Tipps, um beim Kochen Zeit zu sparen

Gerade von der Arbeit nach Hause gekommen und schon wieder wartet die nächste Verabredung – das kennen viele von uns. Also die Tiefkühl-Pizza in den Ofen schieben, ab zur Imbissbude oder zum Fast-Food-Restaurant? Das muss nicht sein. Mit ein paar Kniffen können Sie hochwertig und gleichzeitig schnell selbst kochen. Mit diesen Tipps für Eilige sparen […]

Eierschwammerl perfekt zubereitet

Da sind sie wieder: Die leckeren Eierschwammerl. Gern werden sie auch Rehlinge, Pfifferlinge oder gleich vollmundig „Gold des Waldes“ genannt. Zu Recht, bestechen sie doch durch ihre dottergelbe Farbe, der die aromatischen Pilze ihren Namen verdanken. Würzig und gesund zugleich, enthalten die Schwammerl Kalium, Eiweiß und Ballaststoffe und sind reich an Vitamin D. Da sie […]

Orientalische Küche für die Herbsttage

Es ist wieder soweit Die Tage werden kürzer und somit neigt sich auch die Grillsaison ihrem Ende. Man stellt sich nun häufig die Frage: Was soll man kochen? Schließlich ist die Zeit der Sommersalate vorbei und für Ente und Gans ist es noch zu früh. Außerdem will man auch immer etwas Neues ausprobieren. Wie wäre […]